Blog-Archive

Wie können wir in Frieden zusammenleben?

Scheich Nazim und Papst
Wenn ich euch alle als Geschöpfe meines Herrn betrachte - als einzigartige und vollkommene Ergebnisse Seiner unvergleichlichen Schöpfungskraft, so wie man eine Rose betrachtet oder einen fruchttragenden Baum, dann finde ich mich in einem Paradiesgarten, und von jedem Einzelnen geht ein innerer Friede aus, der auf mein Herz trifft.
Weiterlesen

Gebt jedem sein Recht!

“Alle folgen ihren eigenen Begierden. Sie wollen ein Leben führen, wie es ihnen gefällt, gemäß ihren Begierden. Sie erkennen kein Gesetz und keine Ordnung an. Sie sagen: Ich lebe, wie ich will. Niemand soll sich einmischen. Nein, das kann nicht sein. Der, der euch erschaffen hat, erschuf euch für einen
Weiterlesen

Erinnert Euch!

Samstag, 25 Nov 2017
Samstag, 2 Dez 2017
Sonntag, 19 Nov 2017

Aktuelle Beiträge

Raqqat ᶜaynā

Akzeptiert die Wahrheit

Aṣ-ṣubḥu badā

Kommentare

Beiträge abonnieren

Kategorien

Standort

Achamergasse 3, 1-3 (blaue Tür) 1090 Wien