Murīd

Murīd (arabisch مريد , „der Wollende“; Mehrzahl: Murīdūn مريدون, deutsch Muriden) bezeichnet einen Novizen oder Adepten einer Tarīqa (mystischen Bruderschaft). Die Initiation erfolgt durch das Eingehen / Nehmen eines Bundes (Baiʿa) mit einem Scheich oder Murshid.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Erinnert Euch!

Samstag, 1 Apr 2017
Samstag, 8 Apr 2017
Mittwoch, 29 Mrz 2017
  • Rajab

    Zeit: 00:00 - 23:59

Aktuelle Beiträge

Raqqat ᶜaynā

Akzeptiert die Wahrheit

Aṣ-ṣubḥu badā

Kommentare

Beiträge abonnieren

Kategorien

Standort

Achamergasse 3, 1-3 (blaue Tür) 1090 Wien