Dhikr

Dhikr (arabisch ‏ذكر‎): Gedenken bzw. Dhikr Allāh, oder auch Dhikrullāh (arabisch ‏ذكر الله): Gedenken Gottes, versteht man im Islam eine meditative Übung zur Vergegenwärtigung Gottes. Besonders im Sufismus wird diese meditative Übung sehr intensiv (von Sufis bzw. Derwischen) vollzogen. Die verschiedenen Sufiorden unterscheiden sich nach der Art der Gestaltung dieses Rituals. Derjenige, der ein Dhikr (deutsch auch Zekr und Zikr) ausübt, wird als Dhākir bezeichnet.



Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Erinnert Euch!

Samstag, 21 Apr 2018
Samstag, 28 Apr 2018
Dienstag, 1 Mai 2018
  • 15. Shaᶜbān – Nacht der Vergebung (laylatu l-barā')

    Zeit: 00:00 - 23:59

Aktuelle Beiträge

Raqqat ᶜaynā

Akzeptiert die Wahrheit

Aṣ-ṣubḥu badā

Kommentare

Beiträge abonnieren

Kategorien

Standort

Achamergasse 3, 1-3 (blaue Tür) 1090 Wien