Blog-Archive

Die Weisheit von Laylatu l-Qadr

laylatu l-qadr
"Wenn ich es euch sagte, würdet ihr keine andere als diese Nacht huldigen. Denn in dieser Nacht werden alle Sünden ausgelöscht, ihr könnt bekommen, was ihr wollt. Also werdet ihr zu anderen Zeiten nichts tun." So hat Allāh der Allmächtige Laylatu l-Qadr verborgen. In einer der Nächte von 365 könnte
Weiterlesen

Der Wert des 15. Shaʿbān

Schaʿbān
Was wird passieren? Was wird bleiben? Wie viel wird gegeben werden? Wie lang wird jemand leben? Wer wird sterben? Alle diese Dinge werden in dieser Nacht entschieden. Deshalb, in shāʼllāh, möge heute Nacht Gutes zu uns kommen. Möge Allāh uns noch viele Jahre erreichen lassen. Möge er diese Dunkelheit, die
Weiterlesen

Der Wert des 15. Shaᶜbān, der Nacht der Vergebung

As-salāmu ᶜalaykum wa-raḥmatullāhi wa barakātuhu. Aᶜūdhu billāhi mina sh-shayṭāni r-rajīm. Bismillāhi r-raḥmāni r-raḥīm. Wir werden, in shāʼllāh, wieder ein wenig über die Werte dieser Nacht des Segens (Baraka) sprechen. In shāʼllāh, wird es heute Nacht drei Rezitationen der Sūra Yā-Sīn geben. Jeder kann es lesen, wo er gerade ist. An
Weiterlesen

15. Shaᶜbān – Nacht der Vergebung

Die Nacht der Vergebung (laylatu l-bara´a) ist die Nacht zum 15. Shaʿbān. Sie ist die Nacht der Vergebung und Freisprechung von Sünden. In dieser Nacht werden die Geschicke für das kommende Jahr festgelegt. Denen, die um Verzeihung bitten, wird vergeben, die nach Heilung fragen, werden geheilt und denen, die nach
Weiterlesen

27. Rajab – Die Nacht der Himmelsreise

radschab
Die Nacht zum 27. Rajab ist die Nacht der Himmelfahrt oder Himmelsreise (laylatu l-miraj) des Propheten Muhammad (saws). In dieser Nacht wurden die 5 Gebete, das Zakat-Geben und das Fasten im Ramadan zur Pflicht gemacht. Die Pforten des Paradieses sind geöffnet und jedes Gebet wird erhört.
Weiterlesen

1. Freitag im Rajab – Nacht der Wünsche

Der Prophet (saws) sagte: “In seinem Namen, in dessen Hand meine Seele ist, versichere ich, dass keiner seiner Diener, ob männlich oder weiblich, dieses besondere Gebet machen wird, ohne dass Allah alle Sünden vergibt, derer sich diese Person schuldig gemacht hat, sogar wenn sie wie die Schaumflocken auf dem Meer,
Weiterlesen

Die Nacht der Bestimmung

Die Nacht der Macht (laylatu l-qadr) ist eine der letzten Nächte mit ungerader Zahl (23, 25, 27, 29). In dieser Nacht wurde der Koran herab gesandt. In ihr werden Scharen von Engeln herab gesandt, um die Betenden zu umarmen und zu grüßen. Übung Nach dem Nachtgebet (ᶜIshā’)

Erinnert Euch!

Samstag, 27 Mai 2017
Samstag, 3 Jun 2017
Samstag, 27 Mai 2017

Aktuelle Beiträge

Raqqat ᶜaynā

Akzeptiert die Wahrheit

Aṣ-ṣubḥu badā

Kommentare

Beiträge abonnieren

Kategorien

Standort

Achamergasse 3, 1-3 (blaue Tür) 1090 Wien