Blog-Archive

Österreichisch – Osmanische Freundschaft 1918

Im Mai 1918 reiste der österreichisch-ungarische Kaiser Karl I. mit seiner Frau Kaiserin Zita zu einen offiziellen Staatsbesuch in der Hauptstadt des Osmanischen Reiches, Stambul. Schon 1869 hatte Kaiser Franz Joseph den osmanischen Sultan besucht, in der Zwischenzeit waren die Beziehungen zwischen den beiden Reichen noch freundschaftlicher geworden.
Weiterlesen

Verlautbarung

Der 40. Shaykh aus der Goldenen Kette des Ordens der ehrenwerten Naqshibandiyya, Mawlānā Shaykh Muhammed Nazım al Rabbani hat sich am 07.05.2014 in Körper und Erscheinung von dieser Welt getrennt. Sein Bild hat sich von dieser Welt getrennt, jedoch hat er uns nicht verlassen. Er wird weiterhin sein Versprechen, das
Weiterlesen

Die Habsburger-Monarchie als Vorbild für heute?

"Ich habe im Vorkrieg [Anmerkung: in der Zeit vor dem 1. Weltkrieg] die höchste Stufe und Form individueller Freiheit und nachdem ihren tiefsten Stand seit Hunderten Jahren gekannt [...] Wir haben mehr Freiheit im staatsbürgerlichen Sinne genossen als das heutige Geschlecht, das zum Militärdienst, zum Arbeitsdienst, in vielen Ländern zu
Weiterlesen

Ein König in Berlin

Prinz Leka II. von Albanien als Ehrengast eines Gala-Abends in Schloss Charlottenburg Als Zogu I., König der Albaner, am 20. Februar 1931 aus der Wiener Staatsoper herauskam, verübten zwei Exil-Albaner ein Revolverattentat auf ihn. Der König schoss zurück, blieb unverletzt, sein Adjutant aber erlag einem Kopfschuss. (Im Episoden-Film „Aria“ von
Weiterlesen

Erinnert Euch!

Samstag, 1 Apr 2017
Samstag, 8 Apr 2017
Mittwoch, 29 Mrz 2017
  • Rajab

    Zeit: 00:00 - 23:59

Aktuelle Beiträge

Raqqat ᶜaynā

Akzeptiert die Wahrheit

Aṣ-ṣubḥu badā

Kommentare

Beiträge abonnieren

Kategorien

Standort

Achamergasse 3, 1-3 (blaue Tür) 1090 Wien